• Immobilienangebot - Bad Driburg - Alle - Eigentumswohnung im Stil eines Reihenmittelhauses mit Garten und Stellplatz
  • Immobilienangebot - Bad Driburg - Alle - Eigentumswohnung im Stil eines Reihenmittelhauses mit Garten und Stellplatz
  • Immobilienangebot - Bad Driburg - Alle - Eigentumswohnung im Stil eines Reihenmittelhauses mit Garten und Stellplatz
Lage
Grundrisse
Datenraum

Bitte laden Sie zunächst das Exposé herunter. Wenden Sie sich dann an den Ansprechpartner.


Bevor Sie den Datenraum nutzen können, laden Sie sich bitte das Exposé herunter. Wenden Sie sich danach an den Ansprechpartner. Dieser kann Sie für die weiteren Dokumente freischalten.

Exposé herunterladen
interne Kennung der Immobilie: WAR-23-1036

Eigentumswohnung im Stil eines Reihenmittelhauses mit Garten und Stellplatz

Wohnung | 33014 Bad Driburg

Objekt teilen
269.000 €
Kaufpreis
2002
Baujahr
86 m²
Wohnfl.
4
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
WAR-23-1036
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Maisonette
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
2002
Anzahl der Zimmer
4
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der Stellplätze
1
Wohnfläche ca.
86 m²
Nutzfläche ca.
132 m²
Gesamtfläche ca.
132 m²
Verfügbar ab
Sofort

Kosten

Kaufpreis
269.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Diese Eigentumswohnung, welche 2002 wie ein Reihenmittelhaus gebaut wurde, befindet sich auf einem Erbpacht-Grundstück in einer ruhigen Lage am Rande von Bad Driburg. Die Wohnfläche beträgt ca. 86 m² und erstreckt sich über mehrere Etagen.
Sie betreten die Eigentumswohnung über das Untergeschoss, wo ein eigener Flur und ein Hauswirtschaftsraum mit Heizungsanlage untergebracht sind. Eine freitragende Holztreppe führt in das Erdgeschoss, das eine maßgefertigte Einbauküche, ein Gäste-WC und ein großes Wohn- und Esszimmer mit Zugang zu einer schönen Terrasse und dem eigenen Garten bietet.
Im 1. Obergeschoss stehen ein Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Badezimmer mit Eckbadewanne zur Verfügung. Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut und umfasst ein großes Zimmer sowie einen kleinen Raum mit allen Anschlüssen für ein weiteres Badezimmer. Die ca. 21 m² im Dachgeschoss sind nicht in der offiziellen Wohnfläche berücksichtigt.
Ein eigener PKW-Stellplatz vor dem Haus rundet das Angebot ab. Die monatlichen Kosten setzen sich aus einem Hausgeld von ca. 100 € und einer Erbpacht von derzeit ca. 32 € pro Monat zusammen.

Ihr Ansprechpartner

Energieausweis

Baujahr
2002
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieausweis Wertklasse
C
Gültig bis
7. Februar 2034
C
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergieverbrauch
87.50 kWh/(m²·a)
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Bad Driburg ist ein staatlich anerkanntes Heilbad im Kreis Höxter in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt hat rund 19.000 Einwohner und liegt landschaftlich reizvoll am Fuße des Eggegebirges/Naturparks Teutoburger Wald.
Hier findet man alles, was man braucht, und lebt doch ruhig und beschaulich. Vielen Gästen der sieben Kurkliniken gefällt es so gut, dass sie später zurückkehren, um hier ihren Lebensabend zu verbringen. Motto: „Leben, wo andere Urlaub machen.“
Ärzte, Apotheken, Supermärkte, ein Wochenmarkt sowie verschiedene Fachgeschäfte stellen die Versorgung sicher. Gemütliche Cafés und eine Vielfalt unterschiedlicher Restaurants laden zum Verweilen ein.
Die zehn zu Bad Driburg gehörenden Ortsteile sind durch einen ehrenamtlichen Bürgerbus miteinander verbunden. Es gibt auch einen Bus nach Paderborn. Mit dem Zug ist man in sechs Minuten in Altenbeken, einem Eisenknotenpunkt, von wo aus man in alle Richtungen reisen kann.
Über die B 64 gelangt man in 20 Minuten nach Paderborn. Von hier ist man schnell auf der A 33 Richtung Bielefeld oder Dortmund. Wer nach Süden will, fährt etwa 30 Minuten nach Warburg und gelangt dort auf die A 44 Richtung Kassel.
Bad Driburg besitzt mehrere Kindergärten und Kindertagesstätten, Grundschulen, Gymnasien und eine Gesamtschule.
Es gibt ein Freizeitbad, ein Hallenbad, die Therme mit ihrem Heilwasser sowie ein weiteres Freibad in Neuenheerse, zwei Fitnessstudios, einen Golfplatz und rund 60 Sportvereine. Zudem ist die Gegend mit vielen attraktiven Routen und guter Beschilderung ein Paradies für Wanderer und Radsportler.
Der gräfliche Kurpark ist im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt und gilt als einer der schönsten und ältesten Deutschlands. Hier finden auch regelmäßig Veranstaltungen statt, unter anderem Theater im Park.
Arbeitsplätze finden sich zum Beispiel in der Gastronomie, den Kliniken, der Verwaltung, den Gewerbegebieten, bei einem internationalen Glas-Unternehmen und in der Mineralwasserindustrie.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
In den nächsten Minuten erhalten Sie eine E-Mail.
Kundenbereich
Sie sind momenten nicht in Ihrem Kundenbereich angemeldet.
Registrieren
AGB
Datenschutz
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.